Service

Spare Parts

We can offer you all kinds of restoration, because we produce reeds and bellows by ourselves. Also you can get all spare parts for bandonions and concertinas from our factory. Our customers have the opportunity that their most loved instrument can be restored in one place. It would be our pleasure to send you an offer:

 

contact

 

On this site you will find our actual spare parts catalogue. Prices are only for your information. Please tell us the number of parts you need and we make you an individual offer:

 

 

spare parts

 

 

Restauration

Fingering

The fingering charts for our instruments for download.

 

fingering

 

Construction of a Bandonio

A short introduction to the components of a bandonion.

 

components

 

Education: Our new learning book

(Rheinische Tonlage)

 

BANDONEON – exercises and games for beginners

 

Now available exclusively from us!

Book price: 29,90 € (incl. VAT)

Orders via our inquiry form:

 

contact

 

Leseprobe

 

Ein Instrument anzufangen ist ein wunderbares Abenteuer voller Erwartungen und Hoffnungen … Zu Beginn gibt es einen Ton, eine Klangfarbe die uns anzieht, uns bezaubert. Oder ein Repertoire welches uns gefällt, Gesten die uns intrigieren. Die Art und Weise anzufangen ist entscheidend. Seit den ersten Momenten speichert unser Gehirn alles, prägt sich ein, programmiert... Daher ist es so wichtig mit bestmöglichen Bedingungen anzufangen. Ein gut geregeltes Instrument und eine angepasste Körperhaltung optimieren das Lernen. Wie werden die Prioritäten sein? Zuerst gibt es die Neugierde des Entdeckens, die Freude am Erproben, dann die Suche nach seiner eigenen Kreativität. Aufmerksames Hören und eine verstärkte Betrachtungsweise zu entwickeln werden im Vordergrund stehen. Zu jedem Zeitpunkt im vollen Bewusstsein bleiben. Eine Tonproduktion in wahrer Verfügbarkeit: das Bandoneon öffnet sich durch eigenes Gewicht, ungehindert. Der natürliche Weg soll nicht durch Verspannungen und übermässiger Muskeltätigkeit gestört werden. Der Ton ist voll und natürlich, weder gesättigt, noch schüchtern oder klangfarbenlos. Die Balgbewegung ist harmonisch, ruckfrei und wird von den Beinen begleitet. Es ist wichtig, von Anfang an ein Bewusstsein davon zu schaffen, was man einen schönen Ton durch Kontrolle der Luftsäule nennt. Den natürlichen Fall des Bandoneons aufzuhalten, um die Tastatur anzuschauen und sich dort zurechtzufinden, macht diesen schönen Ton unmöglich. Daher empfehle ich von vornherein ein blindes Spiel. Die Finger bleiben wie angeklebt an den Tasten um ihre Position zu spüren. Es ist ebenso wichtig, den Anschlag wie das Verlassen der Taste zu kontrollieren. Von dieser Beziehung ist die Qualität des gewählten Toucher abhängig.

Contact

Do you have any questions? We look forward to hearing
from you!

 

Request

With our enquiry form you can easily put together your desired instrument. We will answer immediately and clarify all details with you personally.

 

more >

Bandonion & Concertinafabrik Klingenthal GmbH

Krummer Weg 1a

D-08248 Klingenthal

Telefax: +49 037467 66423

E-Mail: aa@bandonion-klingenthal.de

© 2020 Bandonion & Concertinafabrik Klingenthal GmbH

Contact

Do you have any questions?
We look forward to hearing
from you!

 

Request

With our enquiry form you can easily put together your desired instrument. We will answer immediately and clarify all details with you personally.

 

more >

Bandonion & Concertinafabrik
Klingenthal GmbH

Krummer Weg 1a

D-08248 Klingenthal

Telefax: +49 037467 66423

E-Mail: aa@bandonion-klingenthal.de

© 2020 Bandonion & Concertinafabrik

Klingenthal GmbH